In unserer Praxis werden folgende – gynäkologisch relevante – Impfungen angeboten:

  • HPV Impfung
  • MMR (Masern, Mumps, Röteln): Erfrischungsimpfung: Im Fall eines Kinderwunsches wird diese von gesetzlichen Krankenkassen erstattet.
  • Rhophylac: Erhalten Rh negative Mütter während der Schwangerschaft und falls das Kind Rh+ ist, auch nach der Entbindung
  • Strovac: Vorbeugeimpfung gegen rezidivierender Harnwegsinfekten bakterieller Herkunft. Da regelmäßige Antibiotikaeinnahme Resistenzen verursachen, wird im Falle einer Harnwegsinfektion, die jährlich mehr als dreimal auftritt, diese Impfung empfohlen. Kosten: 157,50 €
  • Gynatren: Langfristiger Schutz für eine gesunde Vaginalflora. Da regelmäßige Antibiotikaeinnahme Resistenzen verursachen, wird im Falle von regelmäßigen Infektionen diese Impfung empfohlen. Kosten: 115 €

<—- zurück